Über mich

Mein Bild
Ehemalige Stadt-Tussi, jetzt Land-Ei! Früher London, Paris, Rom, Barcelona, Wien... jetzt mit Boot und Zelt unterwegs. Drei Töchter mit 12, 11 und 8 Jahren! Leidenschaftliche Nähtante und Bloggerin!!!

Freitag, 9. März 2018

Tulpen nähen statt kaufen!!!

Der Frühling kommt!
Und Tulpen gehören zum Frühling.


 Da man bekanntlich ja sowieso alles nähen kann,
wieso nicht auch Tulpen?!

Das dachte sich auch die regenbogenbunte Nette, und hat


Die verblühen nicht, sind schön bunt und völlig pflegeleicht...
😁


 Schnell genäht sind sie ohnehin! 


Und wahnsinnig dekorativ.....das meint auch Kater Pepe...
...der findet sich selbst aber auch unglaublich dekorativ,
deshalb hat er sich beim Fotos knipsen 
direkt dazu gemogelt! 
😺


Eine wunderbare Frühlingsstimmung! 


Also - Tulpen nähen statt kaufen!
😊

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!


Kommentare:

  1. ooooooohhhhhh - sieht das süss aus - also zusammen mit deiner fellnase - knuffig. aber auch ohne fellnase sind die tulpen wunderschön. bei uns lag gestern noch schnee und nun ist alles matschig - vielleicht sollte ich auch mal tulpen nähen...
    :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu gisi!
    Die sind ja klasse und überstehen garantiert meinen braunen daumen :-) eine prima idee! ...ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  3. Die find ich super, kaufe so ungern Blumen, die würde ich mir auch hinstellen. Das letzte Bild ist ja voll niedlich.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen ja toll aus!!!! Das wäre glatt was für mich die Tulpen so mag und sie zuletzt in D. auf dem Tisch hatte^^ Müsste ich mal gucken ob ich sowas auch hinbekomme...wobei, bei mir hapert es dann zuerst schon an den schönen Stoffen *gg* Na, den Link werde ich mir jedenfalls zwischenspeichern.

    Liebe Grüsse N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...pbrigens...was machst du mit meinen Schlüsseln??? *gg*

      Gerade gesehen, ich musste einfach nochmal gucken^^

      Löschen
  5. Liebe Gisi,

    das ist eine gute Idee.

    Sonnige und herzliche Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh....genähte Tulpen!
    Also sowas habe ich noch nie gesehen, liebe Gisi!
    Sieht einfach super aus, da hattest du wieder eine grandiose Idee!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich zauberhaft !
    Genau das Richtige, um an den Frühling zu denken und mich heute aufzuheitern.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  8. Ach ja, wenn der Kleiderschrank gefüllt ist, sucht man andere Herausforderungen!
    Sehen sehr dekorativ aus!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  9. Das ist herzallerliebst ♥♥♥

    Lieb Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Pepe stiehlt den tollen (!!!) Tulpen fast die Show, gell😂
    Aber wer könnte ihm böse sein???

    Ich nicht!!! Ein Streichler bitte.
    Liebgrüße,
    Tiger
    😺

    PS: Das Rezeptbild ist online . Einfach mitnehmen. Heee, und das ist sogar gisi-easy, versprochen! Probier's bitte!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Wenigstens mal bissel Farbe in diesen tristen Tagen! Sehr schön geworden und dabei fällt mir ein, dass ich auch noch ein paar Kunsttulpen in Töpfchen irgendwo habe ... bin gleich mal weg und suchen ...

    Liebe Grüße

    Inge

    AntwortenLöschen
  12. Sehr hübsch und euer Katerchen ist ja wirklich ein ganz toller!!
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gisi,
    Deine Tukpen sind zauberhaft! Und, sie werden ewig halten, das ist prima!
    ღ Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und ein ebenso schönes Wochenende! ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. liebe Gisi,
    eine wunderschöne Idee!
    Die gefallen mir richtig gut!
    Das letzte Bild ist so süß!
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Gerti

    AntwortenLöschen
  15. Du bist unglaublich.
    Ich habe noch nie genähte Tulpen gesehen. :-)
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne Tulpen hast du da genäht so farbenfroh und frühlingshaft. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gisi,

    das sieht ja wunderschön aus, bin begeistert von Deinen frühlingsfrischen, bunten und nichtwelkenden Tulpen♥

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Die sind ja süss, was für eine schöne Idee.
    Mara- Tiziana

    AntwortenLöschen
  19. Ohhh, die sind toll deine bunten Blumen!!
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  20. Gestreifte Tulpen, wie cool ist das denn?
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  21. Pepe weiß was schön ist :-)
    Die Tulpen aus Stoff sind klasse!
    Wunderbare und dazu noch ewig halbbare Farbtupfer :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Gisi
    Wow... das sieht wirklich toll aus. Wunderschön.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Gisi,
    die Tulpen sind richtig schön geworden, passen zum Frühling...wenn er denn dann kommt...
    Vielleicht sollte ich auch mal welche nähen, im Moment kaufe ich jede Woche welche.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Deine Tulpen sind super, liebe Gisi! Und die wurden garantiert nicht über weite Strecken in heimische Blumenläden gekarrt oder mit Pflanzenschutzmitteln behandelt, sondern sind ganz umweltfreundlich und vermutlich eine tolle Resteverwertungmöglichkeit. Besonders hübsch sehen sie natürlich in Kombination mit Kater Pepe aus, da hat er schon recht! :-))
    Alles Liebe, Traude (immer noch auf der langsamen Nach-Urlaubs-Blogrunde...)
    PS: Ab morgen gibt's ein neues ANL, vielleicht willst du deine DIY-Tulpen ja dort verlinken? Würde mich freuen!

    AntwortenLöschen
  25. die Tulpen sind echt toll geworden :) Ein schöner Frühlingsstrauß :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  26. Ich mag Tulpen, auch deine genähten...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  27. Es gibt nix , was man nicht nähen kann ; )) die Tulpen liebe ich auch , kaufe mir jede Woche welche , liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen

Achtung - nach der DSGVO muss ich darauf aufmerksam machen, dass der Kommentar von der Website gespeichert wird. Wer nicht gespeichert werden möchte, bitte nicht kommentieren! Wer kommentiert (was mich immer riesig freut) erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten einverstanden!
Traurig, traurig diese ganzen neuen Verordnungen....